Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Gegenstand des Vertrags

Der auf diesen Webseiten (www.umzugscheck-dueren.de) angebotene Service bietet interessierten Umzugskunden die Möglichkeit, mittels Online-Formular Angebote von vertraglich angeschlossenen Umzugsunternehmen einzuholen. Ein Vertragsabschluss über Umzugsleistungen o.ä. kann nur mit dem gewünschten Umzugsunternehmen direkt abgeschlossen werden. Bei einer Auftragserteilung an das Umzugsunternehmen ist dieses im Falle eines Schadensanspruches alleiniger Ansprechpartner.


2. Kosten für die Nutzung unseres Service

Die Nutzung unserer Angebote auf dieser Seite ist für den Umzugskunden absolut kostenlos und unverbindlich. Sie selbst entscheiden, ob Sie ein Angebot annehmen möchten oder nicht. Es fallen keine Provisionsgebühren an; die Umzugsunternehmen sind nicht berechtigt, selbst Provisionsgebühren in Rechnung zu stellen.


3. Kalkulation der Angebotspreise

Kostenangebote für Umzüge werden von den teilnehmenden Umzugsunternehmen aufgrund der von Ihnen übermittelten Daten erstellt. Preisverhandlungen o.ä. sind direkt mit dem entsprechenden Umzugsunternehmen zu führen.


4. Bearbeitungsauftrag

a) Der Bearbeitungsauftrag (unentgeltlicher Vermittlungsvertrag) startet unmittelbar nach Eingabe der erforderlichen Daten in das Angebotsformular. Die Daten der Kunden werden nach Absenden des Formulars direkt an die teilnehmenden Umzugsfirmen aus Düren und Umgebung weitergeleitet. Die Umzugsunternehmen nehmen dann schnellstmöglich direkt mit Ihnen Kontakt auf. Sie können sich nach Angebotsprüfung für ein Umzugsunternehmen entscheiden. Durch das Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit der Speicherung und Weiterleitung der Daten an Umzugsunternehmen zur Erstellung von Umzugsangeboten ausdrücklich einverstanden. Für die weitere Datenverarbeitung sind ab diesem Zeitpunkt die entsprechenden Umzugsfirmen verantwortlich.

b) Die von Ihnen übermittelten Daten werden zwecks Qualitätskontrolle maximal 30 Tage auf unseren Servern gespeichert und danach automatisch gelöscht.


5. Mitwirkungspflicht des Kunden

Der Kunde stellt sicher, dass er bei der Nutzung unseres Services nicht gegen eine geltende Rechtsvorschrift oder Bestimmungen dieser AGB verstößt.

Die Benutzer unserer Webseiten verpflichten sich:
- den Service weder zum Abruf noch zur Verarbeitung von sitten- oder rechtswidrigen Informationen zu benutzen.
- keine Anwendungen auszuführen, die zu einer Veränderung der physikalischen oder logischen Struktur der genutzten Netzte führen können.
- vor Durchführung des Umzuges die gesetzlich vorgeschriebene Tätigkeiten d.h. umfassende Beratung und ein detailliertes Kostenangebot inkl. des Haftungszertifikates zu fordern.

Bei einem Verstoß des Umzugskunden gegen die oben aufgeführten Obliegenheiten behält sich Umzugscheck Düren vor, den Zugang zur Webseite dauerhaft zu sperren.

Der Kunde verpflichtet sich die Angebote der jeweiligen Umzugsunternehmen auf alle Eigenschaften, insbesondere auf die Vollständigkeit der Umzugsunterlagen und Daten sowie deren Aktualität hin prüfen. Eine Mitwirkungspflicht des Umzugskunden besteht weiterhin in der wahrheitsgemäßen Beantwortung von E-Mails von Umzugscheck Düren hinsichtlich der Auftragserteilung einer Umzugsfirma. Nach Auftragserteilung verpflichtet sich der Kunde, die entsprechenden Daten der Durchführung des Umzugs mitzuteilen (siehe 6. Feedback /Qualitätssicherung). Erteile Aufträge an die Umzugsfirmen (mündlich oder schriftlich) müssen fristgemäß innerhalb von 5 Werktagen nach Durchführung des Umzugs gemeldet werden.


6. Feedback / Qualitätssicherung

Der Kunde gibt nach erfolgtem Umzug ein kurzes Feedback zur Leistung des jeweiligen Umzugsunternehmens ab. Die zu übermittelnden Daten beinhalten die Umzugs-ID, das Umzugsdatum, den Name des Umzugsunternehmens sowie die Bewertung in den Kategorien "Qualitat / Service" sowie "Preis". Der Kunde erhält in einer E-Mail einen Link, über den das entsprechende Bewertungsformular aufgerufen werden kann. Die Bewertungen werden grundsätzlich vertraulich behandelt und dienen der Qualitätssicherung.


7. Haftung

Umzugscheck Düren haftet nicht für Schäden durch das beauftragte Umzugsunternehmen. Auch hinsichtlich des Leistungsumfanges und der Kostenangebote der Umzugsunternehmen wird keinerlei Haftung übernommen. Dem Umzugskunden ist das Sicherheitsrisiko, das mit der Benutzung des Internets verbunden sein kann, bekannt. Die Umzugsunternehmen sind durch uns zu rechts- und vertragstreuem Verhalten verpflichtet, doch kann ein Missbrauch der Kundendaten zur Verbreitung von Werbematerial oder sonstigen vertragsfremden Informationen durch die Anbieter von uns nicht ausgeschlossen werden. Die Umzugskunden werden gebeten, derartige Vorfälle zur Information an uns zu melden.

Wir können nicht für eine permanente Zugriffsmöglichkeit auf unsere Services im Internet garantieren; wir setzen hierfür jedoch alle uns zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten ein. Eine Haftung bei Zugriffsschwierigkeiten ist durch Umzugscheck Düren ausgeschlossen. Sollten vom Kunden im Onlineformular fehlende/falsche Angaben irrtümlich bzw. bewusst eingegeben werden, wird eine Haftung durch Umzugscheck Düren ausgeschlossen.

Soweit die Haftung von Umzugscheck Düren ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Umzugscheck Düren.

Diese Einschränkungen gelten nicht für die Haftung von Umzugscheck Düren für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.


8. Datenschutz

Die übermittelten persönlichen Daten werden ausschließlich an Umzugsunternehmen weitergegeben, die in einem Vertragsverhältnis mit Umzugscheck Düren stehen. Eine Weitergabe an weitere Dritte im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes erfolgt nicht.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

9. Schlussbestimmung

Unsere Dienstleistung kann nur durch unbeschränkt geschäftsfähige Kunden im Sinne der §§ 104 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches in Anspruch genommen werden. Wir behalten uns das Recht vor die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern.


10. Zusatzklausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch später eintretende Umstände verlieren, bleibt die Wirksamkeit dieses Vertrages im Übrigen unberührt. Der Gerichtsstand ist, sofern der Kunde Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich - rechtliches Sondervermögen ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, für alle aus diesem Vertragsverhältnis mittelbar oder unmittelbar sich ergebenden Streitigkeiten vermögensrechtlicher Art Düren. Ein etwaiger ausschließlicher Gerichtsstand bleibt hiervon unberührt.